LBM im Fashion-Retail

locandis Newsletter 10-2020

Warum Fashion Retailer auf digitale Kundenkarten und Location-based Marketing setzen

Location-based Marketing: Den Praxistest hervorragend bestanden

Immer mehr Retailer setzen auf Strategien des Location-based Marketing. Sie recherchieren, sie analysieren, und sie experimentieren und testen in der Praxis. Nicht immer schaffen es die Pilotprojekte dann in die Umsetzung im Alltag. locandis betreut seit mehr zwei Jahren einen Textil-Retailer, bei dem die Shopping App um eine Location-based Marketing Funktion ergänzt wurde. Vorher hatte man in einem zwölf Monate dauernden Pilotprojekt überraschend positive Erfahrungen mit dem System gesammelt. Weiterlesen

Bread Heads

locandis Newsletter 09-2020

Stempelkarten zur Kundenbindung beim Bäcker war gestern:
Thiele mit Cafés „Bread Heads“ in Göttingen auf dem Weg in die digitale Zukunft

Bread Heads: das Thiele-Pilotprojekt in Göttingen Weende

Die Bäckerei Thiele, einer der großen Player unter den Bäckerei-Filialisten in Südniedersachen und Nordhessen, eröffnete vor eineinhalb Jahren im Göttinger Stadtteil Weende ein neues Café mit modernem Konzept: Bread Heads! Hier ist von der Einrichtung wie auch der Ausrichtung her vieles anders, auch die Zielgruppe. Weiterlesen

locandis News 08-2020

Das Smartphone für den direkten Kundendialog im Store nutzen!

Fast zwei Drittel der Kunden nutzen das Smartphone beim Einkaufen im Store

Das Smartphone gewinnt auch im Offline-Shopping direkt im Store zunehmend an Bedeutung. Laut einer Studie (n=2.519), welche Anfang 2019 von Uberall in Kooperation mit dem Marktforschungsinstitut Lightspeed Research beauftragt wurde, nutzen 62 % der befragten Teilnehmer ihr Smartphone regelmäßig beim Offline-Shopping. In der Altersspanne der 18- bis 24-Jährigen sind es sogar 83 %. Weiterlesen