Einträge von

Über 900 Euro Suchkosten nach medizinischen Assets in einem Krankenhaus pro Tag

Die Suche nach medizinischen Geräten in großen Krankenhäusern gehört zu alltäglichen Aufgaben, da sich die mehreren tausend mobilen Geräte auf allen Ebenen des Krankenhauses verteilen und diese auch ständig bewegt werden. Eine Asset Tracking Lösung kann diesen Suchaufwand eliminieren und ermöglicht die Überwachung aller Standorte der medizinischen Geräte über die Ebenen des Krankenhauses in Echtzeit. […]

locandis Indoor Navigation zur Umsetzung der Anforderungen des KHZGs im Bereich Patientenportale

Das Krankenhauszukunftsgesetz (KHZG) soll Krankenhäuser fit für die Zukunft machen und die Digitalisierung der Prozesse und Abläufe in Krankenhäusern vorantreiben. Gerade im Bereich des Patientenmanagements gibt es vielfältige Anwendungsmöglichkeiten, bei welchen locandis im Rahmen der Umsetzung des KHZGs als Full-Service-Provider auftritt. In diesem Blogpost möchten wir zwei konkrete Anwendungsbeispiele der Technologie von locandis vorstellen.

Smudos Luca-App: mangelnder Datenschutz statt einfacher Kontaktverfolgung?

Pandemiemüdigkeit macht sich breit, jeder sehnt sich nach den alten Freiheiten. Findige Geschäftsleute versuchen schon längst, hier Lösungen anzubieten, während die Politik wegen Datenschutzbedenken oft auf dem Schlauch steht. Besuche bei Friseuren sowie der Gastronomie waren seit Pandemiebeginn immer damit verbunden, persönliche Daten zu hinterlassen. Im Falle einer Corona-Infektion eines Besuchers können so alle potentiell […]

Kunden wünschen sich Echtzeit Angebote während des Einkaufens

Im Einzelhandel werden Angebote immer noch vermehrt über Streuwerbung wie Beilagen an die Kunden verteilt. Jedoch sind diese Angebote nicht personalisiert und jeder Kunde erhält die gleichen Angebote. Diese haben eine deutlich geringere Relevanz als personalisierte und standortbezogene Angebote. Über die Implementierung der Location-based Marketing Funktionalitäten von locandis für den Hagebaumarkt C. J. Wigger KG […]

Marktforschung am POS und Einblicke in das Kundenverhalten

Die kontinuierliche und systematische Marktforschung bietet spannende Einblicke in das Kaufverhalten, die Demografie und die Einstellungen der Kunden und unterstützt die kundenorientierte Ausrichtung der angebotenen Leistungen. Eine digitale Kundenkarte ermöglicht diese Einblicke auch während der Kaufsituation und die direkte Befragung der Kunden über das eigene Smartphone.

Gamification im Retail gewinnt an Bedeutung

Gamification bedeutet, Spielelemente in etwas einzubringen, das von Natur aus kein Spiel ist. Im Einzelhandel kann dies bedeuten, Kunden dazu zu ermutigen, Bonuspunkte zu sammeln oder bestimmte Ziele wie das Besuchen einer Aktionsfläche oder einer neuen Warengruppe zu verfolgen.

Bread Heads Case belegt 4. Platz des Best Retail Cases Award

In der Februar-Ausschreibung 2021 des Best Retail Cases Award hat locandis mit dem Bread Heads Case den 4. Platz in der Kategorie Retail Marketing & Service belegt. Der Case umfasst die Implementierung einer digitalen Kundenkarte mit Location-based Marketing Funktionalitäten in Form einer App.

Scan & Go mit Instore Navigation im Retail

Laut einer Umfrage von eMarketer aus dem Jahr 2018 ziehen 43 % der Befragten den Check-out Vorgang via Scan & Go Apps dem Warten in der Schlange an einer konventionellen Kasse im Einzelhandel vor. Mit Scan & Go Apps können Kunden Ihre gewählten Produkte bereits während des Einkaufs selbst einscannen und am Ende des Einkaufs […]