Lidl testet in Berlin und Brandenburg digitale Kundenkarten

Lidl setzt in Berlin und Brandenburg auf eine App als digitale Kundenkarte, mit der Coupons direkt aufs Mobiltelefon der Kunden zugestellt werden können. Weiterlesen

Instore-Navigation als Kundenservice bei Media Markt

Die Elektronik-Fachmarktkette Media Markt setzt zukünftig auf Instore Navigation und testet die VLC-Technologie (Visual Light Communication) seit neuestem in einer Media-Markt Filiale im hessischen Gründau-Lieblos.

Weiterlesen

Die ECE-Shopping-Center als Chance für digitale Innovationen

Shopping-Center wie die der ECE-Gruppe zeigen, dass man mit digitalen Innovationen Erfahrungen sammeln möchte. Die Game-Show „Play-It“ soll seit 2016 den Besuchern durch Gamification ein neues Einkaufs-Erlebnis vermitteln.

Weiterlesen

Instore Navigation ganz ohne Beacons?

Johannes Dörr, leitender Entwickler bei locandis hat interessiert verfolgt, dass ein neues Startup die Navigation in Geschäften und Einkaufszentren ohne iBeacons möglich machen soll. Zwar sind die Bluetooth-Geräte keinesfalls die einzige Lösung hierfür, schließlich gibt es auch andere Ansätze, die beispielsweise Positionsdaten in der Beleuchtungsanlage codieren oder Ultraschallsignale über die Lautsprecher ausgeben, die dann vom Smartphone empfangen und ausgewertet werden. Weiterlesen

Wie der typische Couponnutzer in Deutschland aussieht und für welche Produkte er sich interessiert

Die Deutschen sparen mit 18 Milliarden Coupons rund 130 Millionen Euro im Jahr. Eine vom FMCG-Couponportal Couponplatz.de durchgeführte Umfrage zeigt jetzt, welche Bevölkerungsgruppen Coupons nutzen und bei welchen Produkten bevorzugt gespart wird. Darüber hinaus wurden Wünsche der Kunden erfasst, wie zum Beispiel Spartipps und die Nutzung von Location-based-Services. Weiterlesen