Beiträge

Über 900 Euro Suchkosten nach medizinischen Assets in einem Krankenhaus pro Tag

Die Suche nach medizinischen Geräten in großen Krankenhäusern gehört zu alltäglichen Aufgaben, da sich die mehreren tausend mobilen Geräte auf allen Ebenen des Krankenhauses verteilen und diese auch ständig bewegt werden. Eine Asset Tracking Lösung kann diesen Suchaufwand eliminieren und ermöglicht die Überwachung aller Standorte der medizinischen Geräte über die Ebenen des Krankenhauses in Echtzeit. Ob sich eine solche Lösung rechnet, muss vorher betriebswirtschaftlich ermittelt werden. Weiterlesen

Smudos Luca-App: mangelnder Datenschutz statt einfacher Kontaktverfolgung?

Pandemiemüdigkeit macht sich breit, jeder sehnt sich nach den alten Freiheiten. Findige Geschäftsleute versuchen schon längst, hier Lösungen anzubieten, während die Politik wegen Datenschutzbedenken oft auf dem Schlauch steht.

Besuche bei Friseuren sowie der Gastronomie waren seit Pandemiebeginn immer damit verbunden, persönliche Daten zu hinterlassen. Im Falle einer Corona-Infektion eines Besuchers können so alle potentiell mitinfizierten Personen ermittelt werden, um eine weitere Ausbreitung des Virus einzudämmen. Weiterlesen

Portfolio Einträge