Beiträge

Kundenbindung für Autohäuser mit der digitalen Kundenkarte

Digitale Kundenkarten ermöglichen es Autohäusern einen persönlichen und digitalen Kommunikationskanal mit ihren Kunden zu pflegen, welcher sich durch eine physische Kundenkarte nicht abbilden lässt. Neben der Visualisierung der Leistungen der Kundenkarte wird somit die persönliche Betreuung der Kunden ermöglicht und in der Folge die Kundenbindung für Autohäuser über diesen digitalen Kanal gestärkt. Weiterlesen

Digitale Kundenkarte: Treueprogramm oder Direktvergabe von Rabatten?

Bei der Einführung einer digitalen Kundenkarte im Einzelhandel stellt sich immer eine zentrale Frage: Sollen Angebote direkt an der Kasse als Sofortrabatt auf den Einkaufswert angerechnet oder in Form eines Treuprogramms indirekt über die Vergabe von Bonuspunkten realisiert werden? Diese Fragestellung wird in diesem Blogpost genauer beleuchtet. Weiterlesen

Wie der typische Nutzer von Coupons in Deutschland aussieht

Die Deutschen sparen mit 18 Milliarden Coupons rund 130 Millionen Euro im Jahr. Eine vom FMCG-Couponportal Couponplatz.de durchgeführte Umfrage zeigt jetzt, welche Bevölkerungsgruppen Coupons nutzen und bei welchen Produkten bevorzugt gespart wird. Darüber hinaus wurden Wünsche der Kunden erfasst, wie zum Beispiel Spartipps und die Nutzung von Location-based-Services.

Location-based Marketing mit der digitalen Kundenkarte – Kundenbindung oder Neukundenakquisition?

Prof. Dr. Hans-Christian Riekhof, Gesellschafter und Geschäftsführer der locandis GmbH im Interview zum Thema: „Location-based Marketing mit der digitalen Kundenkarte – Kundenbindung oder Neukundenakquisition?“

Weiterlesen

Digitale Kundenkarte – Hat die Plastikkarte ausgedient?

Schon seit längerem werden Kundenkarten als Instrument der Kundenbindung genutzt. Mittlerweile findet man sie nicht nur als Plastikkarte, auch in digitaler Form, beispielsweise als App. Wie Unternehmen den Nutzen solcher digitalen Kundenkarten einschätzen, untersucht eine aktuell durchgeführte Studie von Dr. Hans-Christian Riekhof, Professor für internationales Marketing an der PFH Göttingen,  und Stefan Brinkhoff, ebenfalls an der PFH. Teilnehmer der Studie waren insgesamt 117 Unternehmen, und zwar vorwiegend aus den Bereichen Retail, Gastronomie und Tourismus.
Eines der wichtigsten Ergebnisse:

Weiterlesen

Portfolio Einträge