Beiträge

RTLS-Systeme zur Umsetzung der Smart Factory

Die Digitalisierung im Produktionsumfeld ist bereits seit vielen Jahren auf dem Vormarsch. Eine Schlüsseltechnologie, welche im Rahmen der Smart Factory seit einigen Jahren zunehmend an Bedeutung gewinnt, ist die Verwendung von Real Time Locating Systems zur Positionsbestimmung der Assets im Werk in Echtzeit. Weiterlesen

locandis Staff Tracking: Anwendungsmöglichkeiten der Lokalisierung von Mitarbeitern

Asset Tracking ermöglicht vielseitige Prozessoptimierungen in Krankenhäusern, dem Tourismus und im Handel. Diese Technologie kann neben der Positionsbestimmung von Assets auch für die Lokalisierung von Personen, dem sogenannten Staff Tracking, verwendet werden. Staff Tracking bietet vielfältige Potenziale im Rahmen von Prozessoptimierung, Arbeitserleichterung, Sicherheit und Hygiene und ermöglicht die digitale Unterstützung der menschlichen Arbeitskraft. Weiterlesen

Asset Tracking als zentraler Technologietrend für den Einzelhandel 2021

COVID-19 hat die digitale Entwicklung des Einzelhandels beschleunigt und den disruptiven Einsatz von Technologien wie beispielsweise Asset Tracking forciert. Diese Erweiterung des Einkaufserlebnisses im stationären Handel um digitale und mobile Technologien wird von den Konsumenten erwartet und demnach auch nach Ende der Pandemie weiter voranschreiten. Weiterlesen

Über 900 Euro Suchkosten nach medizinischen Assets in einem Krankenhaus pro Tag

Die Suche nach medizinischen Geräten in großen Krankenhäusern gehört zu alltäglichen Aufgaben, da sich die mehreren tausend mobilen Geräte auf allen Ebenen des Krankenhauses verteilen und diese auch ständig bewegt werden. Eine Asset Tracking Lösung kann diesen Suchaufwand eliminieren und ermöglicht die Überwachung aller Standorte der medizinischen Geräte über die Ebenen des Krankenhauses in Echtzeit. Ob sich eine solche Lösung rechnet, muss vorher betriebswirtschaftlich ermittelt werden. Weiterlesen