Beiträge

Die Autostadt berichtet:
MOBIL ERLEBEN – DIE AUTOSTADT PER APP ERKUNDEN

Die Autostadt berichtet über die neue App „Autostadt – Mobil Erleben“, welche es den Besuchern der Autostadt in Wolfsburg ermöglicht, standortbezogene Informationen zu den Angeboten, Attraktionen und Veranstaltungen der Autostadt zu erhalten. Die neue App ermöglicht es den Besuchern zudem die sogenannten Autostadt Punkte zu sammeln und diese ab einem Punktestand von 100 Punkten gegen ein Geschenk in der Bio-Bäckerei das Brot einzulösen. Mit dieser Anwendung soll das physische Erlebnis vor Ort durch personalisierte und interaktive Elemente unterstützt und verstärkt werden. Weiterlesen

Mobilbranche berichtet über Instore Navigation im hagebau von locandis

Mobilbranche berichtet in seinem Überblick über Neuigkeiten von mobilen Anwendungen und Hersteller-Updates über die hagebau App von locandis, welche in Neumünster im hagebaumarkt zum Einsatz kommt. Gerade für Neukunden sei die Instore Navigation besonders interessant, da sie durch das einfache Suchen und schnelle Finden der Produkte ein stressfreies Einkaufserlebnis ermöglicht. Dies ist besonders im hagebaumarkt mit 60.000 gelagerten Produkten besonders relevant. Weiterlesen

RTLS und Gamification: Pokémon Go für den Supermarkt?

Real Time Locating Systems (RTLS) ermöglichen die Lokalisierung von Objekten in Echtzeit. Im stationären Handel oder der Museumbranche wird diese Technologie größtenteils dazu verwendet, die Smartphones der Kunden und Besucher zu lokalisieren und auf Basis des Standortes Angebote und Informationen zu versenden oder eine Indoor Navigation zu ermöglichen. Neben diesen Anwendungsfällen bietet sich ebenfalls die Umsetzung einer neuen Dimension der Gamification an, welche den Standort der Kunden spielerisch intergiert. Weiterlesen

Instore-Navigation: Mit der App durch den Baumarkt

Hamburg, 26. August 2021. Fast täglich hilft uns unser Smartphone, unseren Weg zu finden. Mobile Navigation ist Standard – im normalen Straßenverkehr. In Neumünster kann man sich per App durch den Baumarkt navigieren lassen. Zielsicher zum Wunschprodukt: Einkaufen geht auch ohne Umwege.

Weiterlesen

Marktforschung am POS – hohe Validität durch digitale Kundenkarte und Location-based Marketing

Händlerspezifische digitale Kundenkarten ermöglichen aussagekräftige Einblicke in das Kundenverhalten. Wenn diese Auswertungen mit den Standortdaten der locandis Location-based Marketing Lösung erweitert werden, wird der holistische Blick auf die Kunden im Markt, die Laufwege auf der Verkaufsfläche und das Verhalten bzgl. erhaltener Kampagnen ermöglicht. Weiterlesen

RTLS-Systeme zur Umsetzung der Smart Factory

Die Digitalisierung im Produktionsumfeld ist bereits seit vielen Jahren auf dem Vormarsch. Eine Schlüsseltechnologie, welche im Rahmen der Smart Factory seit einigen Jahren zunehmend an Bedeutung gewinnt, ist die Verwendung von Real Time Locating Systems zur Positionsbestimmung der Assets im Werk in Echtzeit. Weiterlesen

Digitale Kundenkarte: Treueprogramm oder Direktvergabe von Rabatten?

Bei der Einführung einer digitalen Kundenkarte im Einzelhandel stellt sich immer eine zentrale Frage: Sollen Angebote direkt an der Kasse als Sofortrabatt auf den Einkaufswert angerechnet oder in Form eines Treuprogramms indirekt über die Vergabe von Bonuspunkten realisiert werden? Diese Fragestellung wird in diesem Blogpost genauer beleuchtet. Weiterlesen

locandis GmbH auf dem Arbeitgeber Forum 2021

Am Donnerstag, den 24.06.2021, wird die locandis GmbH auf dem Arbeitgeber Forum 2021 vertreten sein. Das diesjährige Motto lautet „Future Now!“, welches den aktuellen Zeitgeist in Wirtschaft und Gesellschaft widerspiegelt. Weiterlesen

Verlorenen Umsatz im Handel durch Einsatz von Produktsuche und Indoor Navigation retten

Jeder kennt diese Situation: Man befindet sich auf der Ladenfläche und möchte zügig seinen Einkauf beenden, findet jedoch nicht alle Produkte. Entweder man fragt jetzt einen Mitarbeiter oder verlässt den Markt ohne alle gewünschten Produkte zu kaufen. Marktstudien zeigen seit vielen Jahren, dass sich viele Kunden für zweitere Variante entscheiden. Das hat erhebliche Auswirkungen auf den Umsatz der Händler sowie das Einkaufserlebnis der Kunden. Weiterlesen

Rossmann rollt Instore Navigation in polnischer Kunden-App flächendeckend aus

Der Drogerie-Filialist Rossmann hat seit kurzem eine Instore Navigation in die polnische Kunden-App integriert. Diese ermöglicht es den Kunden der rund 1.500 polnischen Filialen, sich den Standort der gesuchten Produkte in Form der Regalnummer angeben zu lassen. Die Umsetzung stellt keine vollumfängliche Instore Navigation mit Positionsbestimmung und Turn-by-turn Navigation dar, ist jedoch ein erster Schritt in Richtung digitaler und mobiler Produktsuche in Echtzeit. Weiterlesen

Portfolio Einträge